Wer hat den Plan?

Pläne schmieden, Ideen entwickeln, Visionen mutig erträumen und umsetzen sind die sogenannten chinesischen Holz Element Qualitäten.

Das Holz Element ist das Element der fünf chinesischen Elemente, mit welchem ein jeder Zyklus beginnt. Im Jahreszyklus steht es für den Frühling, im Lebenszyklus für die Geburt, im Projekt-Entwicklungszyklus für die Ideen Entwicklung und Umsetzung, die Idee ins Leben zu bringen.

Auf der organischen Ebene entsprechen dem Holz Leber und Gallenblase. Die Leber plant und die Gallenblase führt aus. Wenn wir also tausend Pläne haben, aber nichts davon verwirklichen, kann dies mit einer Schwäche der Gallenblasen Energie zusammenhängen. Gestaute Gallenblasen Energie ist häufig die Folge von einer Ansammlung nicht gelebter Ideen und Träume.*

Sich die Freiheit zu nehmen Dinge zu machen, ins Leben zu rufen, ist Lebensquell für das Holz. Die Faszination an „Macher-Menschen“ begründet sich auch darauf, dass diese Personen etwas leben, was zu viele Menschen nicht selbst leben können: Etwas zu machen!

Wut ist ein anderer Aspekt des Holzes.

Wird unser Holz Temperament zu sehr begrenzt und beschnitten werden wir sauer. Sauer zieht zusammen, es entsteht ein Stau. Das Holz schafft sich Luft, in dem es ordentlich Wind macht: ein echter Wutanfall wird im „Fachchinesisch“ als Leber Qi Stau entladen bezeichnet. Übrigens die Geschmacksrichtung des Holzes in der 5 Elemente Küche ist der saure Geschmack.

Was hilft: Bewegung, Action, Holz hacken. Alles was unsere Muskeln bewegt, die Sehnen und Bänder dehnt. Rausgehen in die Luft, in den Wind und mit den Augen in die Weite blicken. Weg vom Tellerandblick um der Kurzsichtigkeit, auch auf der emotionalen Ebene, vorzubeugen. Muskeln, Sehnen, Bänder und die Augen zählen ebenfalls zum Holz Element und werden insbesondere von unserer Leber Energie versorgt. Der Wind ist der klimatische Faktor des Holzes.

Der Fasching mit seinem Gebrüll, Gepfeife und Getrommele, ursprünglich um den Winter zu verjagen, ist akustisch ein Holz Hochgenuß.

Die Farbe? Grün – frisches saftiges Frühlingsgrün.

Die Frühjahrskuren zur Leber Entschlackung und Reinigung helfen also auch  unsere Pläne – Vorratskammer aufzuräumen. Platz schaffen um Neues zu erträumen und genügend Energie zu bekommen um dies auch umzusetzen.

Tees mit Löwenzahn, Birkenblätter und Brennnessel sind da willkommen. Bewegung, insbesondere öfter mal hüpfen und springen, helfen sich von einschränkenden Bewegungsmustern zu lösen. Die Fahrbahn verlassen und sehen wohin der Wind eine/n trägt sind gute Maßnahmen die Holz Energie zu füttern. Es ist also erlaubt ein bisschen Rotkäppchen zu sein und auch die Blumen abseits des Weges suchen zu gehen.

Mein liebstes Holz und Frühlings Haiku:

Der Frühling fängt an

Und von neuem kehrt Dummheit

Auf Dummheit zurück

Issa

aus: Haiku japanische Dreizeiler, Reklam

Qi Gong Anleitung zur Leber / Holz Aktivierung:

Die aktive Holz Energie, Mittanzen ist Medizin:

Morgens von 1-3h morgens ist die Leberzeit, nach der chinesisch medizinischen Organuhr. Viele kreative Menschen nutzen diese Zeit um ihren Ideen Ausdruck zu verschaffen. Die Leber erledigt ihren organischen Job, unsere Entgiftung, in dieser Zeit am besten. Am allerbesten wenn wir schlafen, damit sich das Blut zur Reinigung in ihr sammeln kann. Zuviel Nachtaktivität schadet also unserer Leber Energie.

Meine Frühlingspläne:

Part einer Ausstellung im Bethanien zu sein: Muscel Memories

Hier werde ich am 5.April 17 eine Einführung in Kinesiologie / Muskeltest geben.

Neben der Geschichte der Kinesiologie und praktischen Übungen, ist eine kinesiologisch ausgetestete Kreative Tanz Improvisation zum ehemaligen Waschhaus des Bethanien geplant. Willkommen sind alle von 9-99, der Workshop ist kostenfrei und wird in englisch und deutsch gehalten. Bitte anmelden: bethanien1@kunstraumkreuzberg.de

*Hier ein Artikel von mir zu Gallenkoliken, erschienen in der LACHESIS Nr.43/2015

Ich wünsche einen tollen Frühlingsbeginn und freue mich Euch im Bethanien bei „Muskel Memory“ willkommen zu heißen oder aber Euch bei unserer  Kiez-Kräuter-Suche am Ostermontag rund ums Bethanien vielleicht dabei zu haben.

Advertisements